Menu
microblading

Microblading

Für perfekte Augenbrauen

Lassen Sie sich bei der RMG Akademie ausbilden zur Fachkraft für Microblading. Damit erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse zur Anwendung dieser neuen, asiatischen Permanent-Makeup-Technik für Augenbrauen.

In der Akademie wird größter Wert auf individuelle, persönliche Betreuung gelegt. Die Ausbildung besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil, wobei der Praxisteil den größeren Anteil ausmacht. Die RMG Akademie stellt auch Modelle zur Verfügung, so dass Sie Praxiserfahrung sammeln werden.

Nach der Ausbildung stehen wir Ihnen weiterhin jederzeit gerne beratend zur Verfügung!

Dauer

3 Tage

Kosten

  • 1.249,00 €, zzgl. hochwertiges Starterpaket: 436,21 €

Zielgruppe

Voraussetzungen:        keine

Für wen:                     Friseure, Kosmetikerin, Berufsneueinsteiger

Referentin

Frau Christa Rudofsky, Ausbilderin und Expertin für Permanent-Make-up & Microblading

Unterrichtszeiten

  • 10 – 13 und 14 – 17 Uhr

Lehrplan

  • Dermatologie
  • Hygiene
  • Hygieneverordnung und Hygienemaßnahmen
  • Desinfektion und Sterilisation
  • Anästhesie
  • Microblading ?
  • Was zeichnet das Bladen aus?
  • Unterschiede zum klassischen Permanent Make-up
  • Die Farblehre mit den organischen Permanent Make-up Farben
  • Farbenlehre und deren Mischung
  • Gesichtsvermessung, Gesichtsformen
  • Unterschiedliche Augenbrauentechnik
  • Der Arbeitsplatz und die Instrumente beim Microblading
  • Vorgespräch und Kundenberatungsgespräch
  • Einverständniserklärung
  • Kontraindikationen
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Korrekturen und Nachbehandlungen
  • Marketing

Bei erfolgreicher Absolvierung erhalten Sie ein Zertifikat “Microblading Stylist”!

Was genau ist Microblading?

Microblading, eine in Asien entwickelte Technik, ist ein spezielles Permanent-Makeup für Augenbrauen. Hierbei wird nicht, wie beim klassischen Permanent-Makeup, die Farbe mit einem Pigmentiergerät in die Haut injiziert. Beim Microblading sieht das Verfahren anders aus:

Zu Beginn der ersten Sitzung wird in einem aufwändigen Verfahren das komplette Gesicht vermessen. Anhand dieses Ergebnisses wird die optimale Form der Augenbrauen berechnet, aufgezeichnet und mit der Kundin diskutiert. Erst wenn das zur vollen Zufriedenheit der Kundin geschehen ist kann das technische Microblading beginnen. Was passiert jetzt genau?

Mit einem Stift, ähnlich einem feinen Skalpell, werden nun die vielen feinen vorgezeichneten Härchen der Augenbrauen allesamt einzeln in filigraner Handarbeit eingeritzt. Da während dieser Arbeit eine Betäubungscreme die Optik verwischen würde wird auf jede Form von Betäubung verzichtet. Das ist mit einem gewissen punktuellen Schmerz verbunden, zu vergleichen mit einer Tätowierung. Dazu ist jedes Ritzen- Blading- natürlich leise zu hören wie ein feines Knacken in der Haut. Nach dem Blading wird die Farbe in die geritzen Härchen gebracht, was am Ende ein wunderschönes Gesamtbild sehr natürlich wirkender Augenbrauen zeigt. Nach ca 1 bis 2 Stunden in wohlig entspannter Umgebung bei angenehmen Klängen und Düften ist diese Sitzung nach 1 bis 2 Stunden beendet.

Die winzigen Bladings sind feine Verletzungen, die ebenso wie bei einer Tätowierung eine gewisse Rötung und Schwellung verursachen. Deshalb werden die Augenbrauen in den Tagen danach sorgfältig mit ausgesuchten RMG- Pflegemitteln behandelt. Das erfolgt so lange bis sich die feinen Krusten lösen. Die anfänglich etwas dunklen Brauen verbinden sich nun optisch mit der Haut und wirken heller und natürlicher.

Ca 2 bis 4 Wochen später erfolgt die Nachbehandlung. Hierbei werden nochmals feine Härchen dazwischen gebladet, um das Gesamtbild zu optimieren. Diese Sitzung dauert in der Regel nur noch ca 30 bis 45 Minuten.

Ausbildung

Unsere Intensiv- Ausbildung in der RMG- Akademie beinhaltet neben grundsätzlichem kosmetischen und anatomischen Know-How für diesen Microblading- Lehrgang die Vermittlung der Hauttypen, Farbenlehre und Formenlehre. Die Technik der optimalen Vermessung des Gesichtes und das filigrane Aufzeichnen der individuellen Augenbrauen sind ebenso wichtiger Bestandteil der Ausbildung wie die Technik des perfekten Bladings. Wenn Sie diese Theorie beherrschen, werden Sie innerhalb dieser Ausbildung Ihre theoretischen Kenntnisse unter Aufsicht und Anleitung an Modellen umsetzen. Ihre Qualifikation endet mit einer Abschluss-Prüfung und einem Zertifikat, das Sie berechtigt, Microblading eigenverantwortlich auszuüben.

Microblading- Zusatzinformationen

  • Dauer:  3 Tage
  • inklusive Starterpaket Wert: 483,75 €
  • Voraussetzungen: keine
  • Unterricht:  10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr
  • Referentin: Frau Rudofsky
  • Für wen: Friseure, Kosmetikerin, Berufsneueinsteiger
  • Theorie und Praxis (auch an Übungshaut)
  • Abschluss: Zertifikat

Sollten Sie noch Fragen zu unserer Miceoblading-Ausbildung haben, erreichen Sie uns via E-Mail, Facebook oder telefonisch unter der Rufnummer 0170 / 287 07 77. Gerne stehen wir Ihnen auch nach erfolgreichem Abschluss des Kurses mit Rat und Tat zur Seite. Vielleicht möchten Sie Ihre Kenntnisse im Microblading noch weiter vertiefen? Dafür ist die Permanent-Ausbildung bei uns in Essen bestens geeignet! Gemeinsam finden wir heraus, wohin Sie sich beruflich entwickeln möchten und wie sich Ihre Vorstellungen am besten umsetzen lassen. Sprechen Sie uns einfach an!