Menu

Blog

Kosmetikstudio in Essen
28. Juni 2021

Testpflicht für Kosmetik aufgehoben

  • Diese Information ist inzwischen überholt. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf der Startseite.

Bisher mussten Kundinnen bei kosmetische Gesichtsbehandlungen, bei denen keine Maske tragen werden konnte, ein negatives Corona-Testergebnis (GGG-Nachweis) vorgelegt werden.  Mit der letzten Änderung der Coronaschutzverordnung hat das Land NRW diese Testpflicht aufgehoben. Dies gilt, solange sich die Stadt Essen in der Inzidenzstufe 1 befindet, also stabil eine Inzidenz von unter 35 vorliegt.

Keine Tests mehr erforderlich

Wir freuen uns also, dass Sie nun vor einer Behandlung keine Tests mehr machen müssen.

Buchen Sie Termine für all unsere Behandlungen nun online: Termin online vereinbaren!

Außerdem findet im Juli ein Ausbildungskurs für Kosmetikerinnen statt, für den wir Modelle benötigen. Wenn Sie schnell sind, können Sie möglicherweise noch einen Modell-Termin buchen; ob es noch Termine gibt, sehen Sie in unserer Online-Termine-Buchung unter Kosmetikmodelle für Juli gesucht.

Zurück
X
Corona-Update: Alle Behandlungen und Ausbildungen wieder möglich (mit 3G)